zaehlpixelzaehlpixel

Sturm
14
Geraldine Reuteler

Nationalität:
Schweiz
Geburtstag:
21.04.1999
Adlerträger seit:
30.06.2018

Statistik

  • Einsätze
    0
  • Startelf
    0
  • Einwechslungen
    0
  • Auswechslungen
    0
  • Gespielte Zeit
    0
  • Scorer
    0
  • Tore
    0
  • Vorlagen
    0
  • Zweikämpfe
    0
  • gewonnen
    0
  • verloren
    0
  • Karten
    0
  • Gelb
    0
  • Gelb-Rot
    0
  • Rot
    0
  • Tore
    0
  • links
    0
  • rechts
    0
  • Kopf
    0
  • Torvorlagen
    0
  • Erfolgreiche Pässe
    0
  • kurz
    0
  • lang
    0
  • Ballkontakte
    0

Ihre Mutter schickte die im Zentralschweizer Kanton Nidwalden aufgewachsene Géraldine Reuteler zunächst ins Ballett, der jungen Schweizerin war aber bereits nach einer Woche klar, dass sie viel lieber mit ihren vier Brüdern im Garten Fußball spielte. Mit sieben Jahren trat sie deshalb dem FC Stans, ihrem ersten Fußballverein, bei. Bei einem reinen Jungenturier wurde Reuteler mit zwölf Jahren zur besten Teilnehmerin gewählt, nur drei Jahre später debütierte sie in der ersten Schweizer Liga für den FC Luzern. In vier Jahren und 43 Ligaspielen erzielte die gelernte Kauffrau für Luzern 28 Tore, bevor sie im März 2018 zum 1. FFC Frankfurt wechselte. Als jüngste Spielerin stand Reuteler 2017 im EM-Kader der „Nati“. Zuvor erreichte sie bereits mit der U17 das Finale bei der Europameisterschaft 2015 sowie ein Jahr später das EM-Halbfinale mit der U19.

0 Artikel im Warenkorb