01.02.2021
U15-Juniorinnen

Pokaltradition erfolgreich fortgeführt

Frühzeitig in der Saison 2020/21 feierten die U15-Adlerinnen den ersten Titel mit dem Kreispokal, aber auch in der Meisterschaft und im regionalen League-Cup ist die Mannschaft erfolgreich unterwegs.

Ende Oktober konnte der jüngste Jahrgang im Mädchenfußball von Eintracht Frankfurt den ersten Titel feiern. Mit einem deutlichen 16:0 gegen den SV Niederursel gewannen die U15-Juniorinnen den Frankfurter Kreispokal. Die Mannschaft um das Trainerteam Luigi Saporito und Claudia Demuth überzeugte in bester Eintracht-Pokaltradition und zeigte auch in vorherigen Pokalrunden guten Fußball mit vielen Toren.

In den vergangenen Jahren nahm Eintracht Frankfurt mit den U15-Juniorinnen an der C-Juniorinnen-Hessenliga teil. Zur laufenden Saison fiel die Entscheidung, sich künftig mit den C-Junioren in der Kreisklasse zu messen. Ziel ist es unter anderem, durch die höhere Intensität der Spiele gegen die männliche Konkurrenz die Mädchen besser ausbilden zu können. Dieser Plan ging bisher sehr gut auf. Die Mannschaft um Kapitänin Letizia Knapp behauptete sich in den Duellen hervorragend: Vier Siege, eine Niederlage und Platz drei lautet die bisherige Bilanz. Auffällig dabei die Offensivstärke des Teams mit 27 Toren. Beste Torschützin ist die Kapitänin selbst mit sechs Toren. Insgesamt verteilen sich die Tore auf 12 Spielerinnen. 

Die Chance auf die Tabellenführung besteht für die jüngsten Adlerträgerinnen und würde einer bisher erfolgreichen Saison die Krone aufsetzen. Abhängig ist dies vom weiteren Saisonverlauf nach der Pandemie, deren Ende noch offen ist. In der bisherigen Lockdown-Phase bleiben die U15-Juniorinnen nicht untätig. Laufeinheiten und Fitnessübungen für zu Hause absolvieren sie regelmäßig. Zusätzlich halten sich die Juniorinnen mit Ballübungen im heimischen Garten oder Wohnzimmer fußballerisch fit und motivieren sich mit Fußball-Skills per Video.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €