13.10.2021
Frauen II

Vier SGE-Spielerinnen bei U17-Lehrgang

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat vier Spielerinnen aus dem Zweitliga-Team der Eintracht zu einem fünftägigen Lehrgang in Bad Gögging eingeladen.

Am vergangenen Sonntag feierte Torhüterin Lina Altenburg ihr Debüt in der 2. Frauen-Bundesliga. Nun wurde die 16-Jährige zu einem Lehrgang der deutschen U17-Nationalmannschaft eingeladen und könnte erstmals in einem Freundschaftsspiel im DFB-Trikot auflaufen. 

Vom 19. bis 23. Oktober finden sich die U17-Juniorinnen zum Lehrgang in Bad Gögging zusammen und werden ein Testspiel gegen die U15-Junioren des FC Ingolstadt bestreiten. Neben Lina Altenburg hat Trainerin Friederike Kromp auch Loreen Bender, Paulina Platner und Jella Veit aus dem Zweitliga-Team der Eintracht eingeladen. Alle drei hatten im September ihr Debüt für die deutsche U17 gefeiert. Torfrau Jessica Reiß wurde auf Abruf nominiert.

  • #SGE
  • #Frauen
  • #NichtOhneMeineMädels
  • #DFB
  • #Nationalmannschaft

0 Artikel im Warenkorb