31.05.2021
Frauen Profis

Tanja Pawollek erleidet Kreuzbandriss

Die SGE-Spielführerin zieht sich im DFB-Pokalfinale eine Ruptur des Kreuzbandes zu und wird der Eintracht länger fehlen.

Eintrachts Kapitänin Tanja Pawollek hat sich im linken Knie das vordere Kreuzband gerissen. Die 22-Jährige verletzte sich am Sonntag im DFB-Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg in einem Zweikampf. Noch am heutigen Montag wurde sie in Köln vor Ort operiert. Wie lange Pawollek den Adlerträgerinnen fehlen wird, ist noch unklar.

  • #SGE
  • #Frauen
  • #Pawollek
  • #DFBPokal
  • #Verletzung

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €