13.02.2021
2. Frauen-Bundesliga

Zweitliga-Frauen zurück im Mannschaftstraining

Die zweite Frauen-Mannschaft der Eintracht nimmt unter strengen Hygienemaßnahmen das Mannschaftstraining wieder auf.

Nach rund anderthalb Monaten können die Zweitliga-Frauen am heutigen Samstag zum ersten Mal wieder gemeinsam auf dem Trainingsplatz stehen. Zuvor hatte das Team von Trainerin Kim Kulig seit Anfang des Jahres individuell trainiert. Unter strengen Hygienemaßnahmen und mit dem Nachweis von zwei negativen Coronatests steigt das Team nun wieder ins Mannschaftstraining ein. Wann der Spielbetrieb in der 2. Frauen-Bundesliga fortgesetzt wird, steht aktuell noch nicht fest. 

„Ich freue mich für die Mädels, dass wir unter strengen Hygienemaßnahmen endlich wieder auf dem Platz arbeiten können“, sagt Coach Kim Kulig über den Trainingseinstieg, erklärt aber auch: „Wichtig ist, nach der langen Pause ohne Fußballtraining einen guten und durchdachten Einstieg zu finden, um die Mädels wieder langsam an die Belastung heranzuführen.“

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €