13.10.2020
Frauen-Bundesliga

Zwei Mal unter Flutlicht

Der DFB hat die Spieltage acht bis zehn terminiert. Die Adlerträgerinnen haben dabei im November zwei Spiele am Freitagabend, die jeweils im Fernsehen zu sehen sein werden.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die nächsten drei Spieltage der FLYERALARM Frauen-Bundesliga nach der Länderspielpause Ende Oktober und der anschließenden 2. Hauptrunde im DFB-Pokal zeitgenau terminiert. Eintracht Frankfurt spielt am Sonntag, 8. November, um 14 Uhr, auswärts beim MSV Duisburg, bevor an den Spieltagen neun und zehn zwei TV-Übertragungen anstehen: Am Freitag, 13. November, empfangen die Adlerträgerinnen ab 19.15 Uhr den 1. FFC Turbine Potsdam zum Traditionsduell, bevor die SGE eine Woche später am Freitag, 20. November, ab 19.15 Uhr, beim VfL Wolfsburg zu Gast ist. Beide Topspiele unter Flutlicht übertragen sowohl Eurosport als auch Magenta Sport live. Weitere Ansetzungen gibt der DFB zeitnah bekannt.

  • 8. Spieltag: MSV Duisburg - Eintracht Frankfurt
  • 9. Spieltag: Eintracht Frankfurt - 1. FFC Turbine Potsdam
  • 10. Spieltag: VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt

Einen Überblick aller terminierter Spiele gibt es hier.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €