08.09.2009

U16 verbuchen ersten Saisonsieg

Im dritten Spiel der Hessenliga verbuchten die U16-Mädels einen ungefährdeten Sieg.

Im dritten Spiel der Hessenliga verbuchten die U16-Mädels einen ungefährdeten Sieg. Gegen Aufsteiger JSG Nieder-/Ober-Beerbach gewannen die Riederwälderinnen mit 6:0 und  holten damit den ersten „Dreier“ der Saison.Die von Beginn an konzentriert zu Werke gehende Eintracht ging bereits nach sechs Minuten durch Nur Rüzgar nach Zuspiel von Lisa Söder in Führung. Wenige Augenblicke später hämmerte Katrin Krokolinski (8.) einen 25-Meter-Freistoß zum 2:0 in die Maschen. Die Frankfurterinnen bestimmten weiterhin das Geschehen, kombinierten aber in der Folge aber nicht mehr ganz so flüssigt wie im bisherigen Verlauf der Partie. Dennoch gelang Söder kurz vor der Pause per Abstauber das 3:0.In der zweiten Halbzeit blieb die Eintracht dominierend, ließ aber viele Chancen ungenutzt. Dennoch fiel in der 57. Minute das 4:0 durch Krokolinski, Söder legte unmittelbar darauf den fünften Eintracht-Treffer nach. Den Schlusspunkt setzte Josefa Vollmert (79.) per Kopf nach einem Freistoß der gut aufgelegten Krokolinski.Für die Eintracht spielten: Laura Dickmann, Carolin Kaiser, Anja Noglik, Nur Rüzgar, Josefa Vollmert, Lisa Söder,  Rebekka Weber, Jenny Zitnik, Hannah Schäfer, Jaqueline Loll, Paulina Wolf, Katrin Krokolinski, Mira Karoglan und Lisa Breunig.

0 Artikel im Warenkorb