18.05.2009

U16 gewinnt zum Saisonabschluss

Mit einem Sieg haben die U16-Juniorinnen von Eintracht Frankfurt die Saison in der Hessenliga ausklingen lassen.

Mit einem Sieg haben die U16-Juniorinnen von Eintracht Frankfurt die Saison in der Hessenliga ausklingen lassen. Beim Nachwuchs des DFC Allendorf/Eder setzten sich die Riederwälderinnen mit 3:0 durch.Erst 30 Minuten vor Anpfiff am Spielort eingetroffen, hatten die Frankfurterinnen nur eine entsprechend kurze Vorbereitungszeit. Hinzu kam zu allem Überfluss noch ein stark anhaltender Regen. Die Adlerträgerinnen benötigen rund zehn Minuten, bis sie zu ihrem Spiel fanden. Das erlösende 1:0 fiel nach einer guten halben Stunde durch Anika Klusmeier (31.).Das zweite Tor folgte in der 38. Minute wiederum durch Klusmeier, wobei man wie so oft in dieser Saison den Halbzeitstand hätte höher gestalten können. In der zweiten Hälfte bedrängte die Eintracht das gegnerische Tor und kam auch zu einigen guten Chancen. Das 3:0 ging erneut auf das Konto von Klusmeier (46.).Für die Eintracht spielten: Chiara Saporito, Anika Klusmeier, Anja Noglik, Christina Depta, Cherelle Wilkes, Lisa Söder,  Jenny Zitnik, Katrin Krokolinski, Mira Karoglan, Madleen Stokes, Michelle Wilkes, Fatma Altincok und Jessica Reinhardt.

0 Artikel im Warenkorb