25.08.2008

U14 erreicht dritte Pokalrunde

Die U14-Mädels der Frankfurter Eintracht sind im Bezirkspokal eine Runde weiter.

Die U14-Mädels der Frankfurter Eintracht sind im Bezirkspokal eine Runde weiter.

Durch einen 7:0-Erfolg über die SG Bornheim/Grün-Weiß zogen die Riederwälderinnen in die dritte Runde ein. Die Eintracht begann stark und setzte die taktischen Vorgaben der Trainer hervorragend um, sodass man früh durch Sophia Krausmann in Führung ging. Josefa Vollmert, Melanie Pechmann und Maren Böhm erhöhten zum 4:0 Pausenstand.

Zu diesem Zeitpunkt hätte die Führung schon deutlich höher ausfallen können, aber es wurden erneut zahlreiche Großchancen vergeben. Zu Beginn der zweiten Hälfte taten sich die Adlerträgerinnen gegen die sehr tief in der eigenen Hälfte stehenden Bornheimer schwer, erzielten aber dennoch durch Böhm, Hannah Schäfer und Veronika Krokolinski drei weitere Treffer zum Endstand.

Für die Eintracht spielten: Lucie Weismüller, Paulina Wolf, Josefa Vollmert, Melanie Pechmann, Michelle Wilkes, Laura Palma, Jessica Reinhardt, Hannah Schäfer, Sophia Krausmann, Maren Böhm, Virginia Ritzinger, Rebecca Leip, Veronika Krokolinski.
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €