05.08.2022
Frauenfußball

Trainergerüst steht

Die Trainerpositionen der kommenden Saison im Bereich des Mädchen- und Frauenfußballs der Eintracht sind gesetzt und bringen frische Konstellationen innerhalb des Trainerstabs mit sich.

Trainingsauftakt Regionalliga mit Trainer Christian Yarussi

Neue und alte Cheftrainer

Mit Christian Yarussi als Cheftrainer und Christian Bös als Torwarttrainer bleiben der dritten Mannschaft des Frauenfußballs der Eintracht gleich zwei Trainerpositionen erhalten. Das bewährte Gespann wird dabei in Zukunft von einem Co-TrainerIn unterstützt, deren Bekanntmachung noch folgen wird. Die B-Juniorinnen erfahren ebenfalls einen Wechsel im Trainerstab. Thorsten Siefert übernimmt die Rolle des Cheftrainers von seinem Vorgänger Wolfgang Schmidt und wird dabei von dem bisherigen Co-Trainer Julian Löber begleitet. Philipp Horlebein fungiert künftig neu als Torwarttrainer der U17-Bundesligistinnen und Maiko Okamura übernimmt das Athletiktraining.

Luisa Retsch, welche bislang im Trainerstab der Frauenmannschaft Eintracht IV beheimatet war, übernimmt zur neuen Saison die U16-Fußballerinnen der Eintracht. An ihrer Seite erfüllt Aaron Müller neuerdings die Funktion des Co-Trainers, Tim Harris dient als Athletiktrainer und Philipp Horlebein bereichert den Staff als Torwarttrainer. Das Trainerteam der U15 kann sich über neuen weiblichen Zuwachs freuen. Während Dominik Jung weiterhin als Cheftrainer gesetzt ist, kommen Esther Siepa als Co-Trainerin und Claudia Demuth als Athletiktrainerin hinzu. Komplettiert wird die Runde von Da-Hye Lee als Torwarttrainerin.

U13 weicht der jüngst eingeführten U14

In der Sparte des Mädchenfußballs von Eintracht Frankfurt erfolgt zum Beginn der neuen Saison eine Umstrukturierung auf Mannschaftsebene. Die ehemalige U13 wird ab sofort als U14 spielen und auch die Trainerpositionen erfahren Veränderungen. Benjamin Becker fungiert in Zukunft als Cheftrainer und Claudia Demuth tritt als Co- und Athletiktrainerin gleich zwei Stellungen an. Wie auch innerhalb der U15 unterstützt Da-Hye Lee die C-Juniorinnen als Torwarttrainerin.

Darüber hinaus erfüllen Philippe Kabo und Jasmin Heiderich weiterhin ihre Aufgaben als Individualtrainer. Mirko Tinz spezialisiert sich in diesem Rahmen künftig als Mental- und Potenzialtrainer.

  • #Juniorinnen
  • #NichtOhneMeineMädels

0 Artikel im Warenkorb