26.07.2021
U17-Juniorinnen I

Niederlage gegen Köln

Das Testspiel gegen den Bundesligisten aus Staffel West, dem 1. FC Köln, entschieden die Gäste aus der Rhein-Metropole mit 2:1 für sich. Unser Team zeigte sich engagiert, konnte nur die Torchancen nicht nutzen.

Auf der Sportanlage von Kickers Mörfelden empfingen unsere U17-Juniorinnen den 1.FC Köln. Die Kölnerinnen  spielen in der Bundesliga-Staffel West und gehören dort zu den Spitzenteams. Ein anspruchsvoller Testspielgegner für unsere jungen Adlerträgerinnen. Die ersten Spielminuten gehörten den Frankfurterinnen, die sich nach vier Minuten mit dem 1:0 durch Maja Pageler belohnten. Das Tor wurde durch eine tolle Einzelleistung von Sarah Khalifa vorbereitet. In der Folge verschob sich das Spiel zwischen den Strafräumen. In der 20. Spielminute überbrückte die Geißbockelf mit einem langen Ball die aufgerückte Frankfurter Defensive. Stürmerin Carolin Elsen überwand im 1:1 Duell Frankfurts Keeperin Nele Janek. Bis zur Halbzeit blieb das Spiel weiterhin ausgeglichen.

Zur zweiten Halbzeit erschwerte ein starker Regen das Spiel beider Mannschaften. Die veränderten Bedingungen nutzten erneut die Gäste mit einem Steilpass in die Tiefe auf Stürmerin Carolin Elsen, die erneut einnetzte. Nun versuchte die Eintracht den Ausgleich mit aller Kraft zu erzielen, aber die Chancen wurden nicht genutzt. Am Ende ein Erfolg für den 1. FC Köln in einem Spiel auf Augenhöhe, in dem die Gäste ihre Tormöglichkeiten besser nutzten. Nächsten Samstag empfangen die Eintracht-Juniorinnen den 1. FC Saarbrücken.

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln 1:2 (1:1)

Eintracht: Janek, Landau; Hammann, Berger, Ciulla, Pageler, Bleifuß, Hoff, Schriewer, Rust, Khalifa, Ballmann, Lepper, Kolousiou, Zacharides, Hojda.

Tore: 1:0 Pageler (4.), 1:1, 1:2 Elsen (20., 51.)

  • #Mädchen
  • #EintrachtFrauen

0 Artikel im Warenkorb