08.06.2021
Mädchenfußball

Neues U13-Mädchenteam geht an den Start

Zur neuen Saison wird Eintracht Frankfurt mit einer U13-Mädchenmannschaft in die Saison starten. Luigi Saporito und Claudia Demuth werden dieses Team als Trainerduo führen.

Luigi Saporito und Claudia Demuth werden die neue U13-Mädchenmannschaft von Eintracht Frankfurt als Trainerteam in die Saison führen.

"Um frühzeitig Talente zu sichten, sie entsprechend zu fördern und eine frühe Bindung an den Verein zu schaffen, starten wir künftig im Mädchenfußball bereits mit den U13-Juniorinnen", so Dirk Thoma, sportlicher Leiter Mädchenfußball, und ergänzt: "Die Ausbildung der Mädchen kann so viel zielgerichteter mit Blick auf die höheren Spielklassen ausgerichtet werden."

Luigi Saporito und Claudia Demuth werden die neue Mannschaft als eingespieltes Trainerduo übernehmen, denn sie blicken bereits auf fünf gemeinsame Spielzeiten als Trainerteam zurück. In der Vergangenheit trainierten sie die U15-Juniorinnen von Eintracht Frankfurt. In den letzten Wochen sichteten die beiden zusammen mit Dirk Thoma zahlreiche Mädchen, die sich direkt bei Eintracht Frankfurt beworben haben oder in der Mädchen-Fußballschule von Eintracht Frankfurt auffielen. Nun wird in den nächsten Wochen das Team weiter zusammenwachsen, damit zum Saisonstart im Herbst eine erfolgreiche und engagierte Mannschaft mit dem Adler auf der Brust auf das Spielfeld auflaufen kann.

  • #Mädchen
  • #Juniorinnen
  • #Frauenfussball

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €