31.03.2021
U17-Juniorinnen I

Loreen Bender - Die Straßenfußballerin

Mit Loreen Bender klopft ein erst 15-jähriges Talent an das Tor zur 2. Bundesliga. In der Winterpause durfte sich die junge U17-Spielerin im Training der zweiten Mannschaft zeigen.

Ein Raunen erklingt auf der Tribüne, spektakulär nimmt Loreen Bender den Ball in der Luft an und geht sofort ins Dribbling. Die junge Flügelstürmerin ist eine klassische Straßenfußballerin – der Ball und sie gehören einfach zusammen. Seit Sommer spielt die 15-jährige Hanauerin bei den U17-Juniorinnen in der Bundesliga. Mit vier Toren in sieben Spielen ist die Juniorinnen-Nationalspielerin auch die torgefährlichste Spielerin im Adlertrikot. Wir sprachen mit der talentierten Mittelfeldspielerin…

… ihre Anfänge im Fußball:
Mit sechs Jahren fing ich beim VfR Kesselstadt mit dem Fußballspielen an. Parallel war ich noch etwa drei, vier Jahre beim Gerätturnen aktiv. Am Ende war mir Fußball viel wichtiger. Ich glaube, es war eine gute Entscheidung.

… ihre Stärken:
Zu meinen Stärken zähle ich meine Balltechnik, das Dribbling und das gute Spielverständnis. Sehr wohl fühle ich mich auf der rechten Außenposition.

… ihre Ziele:
Ich möchte weiterhin eine gute Fußballerin sein und in der Nationalmannschaft bleiben. Mein Traum ist es, mal in Paris zu spielen. Mir gefällt die Stadt und mein großes Vorbild Kylian Mbappé spielt dort.

… ihre Vorbilder:
Mich begeistert Kylian Mbappé. Er ist mit seinen jungen Jahren ein sehr erfolgreicher Fußballer und ich finde, er besitzt unwahrscheinlich viel Lebensenergie.

… Nationalmannschaft:
Es ist für mich eine Ehre, für Deutschland zu spielen. Dies bedeutet mir sehr viel und es schaffen auch nur wenige Spielerinnen in den Kader. Es ist einzigartig, das Trikot zu tragen, und ich bekomme Gänsehaut beim Erklingen der Nationalhymne. Mein erstes Spiel war gegen die Schweiz und mein erstes Tor für Deutschland erzielte ich gegen Belgien.

... ihre Freizeit:
Für mich steht dieses Jahr der Realschulabschluss an, daher nimmt die Schule sehr viel Zeit in Anspruch. Dennoch gehören das Treffen von Freunden und das Spazierengehen mit meinem Hund auch zu den Freizeitaktivitäten. Außerdem zeichne ich gerne. Es ist beruhigend und kreativ anregend zugleich.

  • #EintrachtFrauen
  • #Frauen
  • #Mädchen
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €