09.09.2021
U17-Juniorinnen

Gelingt der fünfte Coup?

Am fünften Spieltag reisen unsere U17-Juniorinnen zum Duell gegen den FC Bayern München in die bayrische Landeshauptstadt. Diese Partie wird ein Gradmesser für unsere Adlerträgerinnen.

Einen Traumstart legten die U17-Juniorinnen unserer Eintracht in der B-Juniorinnen-Bundesliga hin: Vier Spiele, vier Siege. An diesem Samstag geht die Reise zum Nachwuchsteam des aktuellen Deutschen Meisters, dem FC Bayern München. Die Mannschaft aus der Landeshauptstadt Bayern hat bisher zwei Partien absolviert und beide mit überraschenden Ergebnissen beendet. Am ersten Spieltag gab es eine unverhoffte 0:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Donzdorf. Im nächsten Spiel gegen den SC Freiburg revanchierten sich die Bayern-Mädchen und gewannen beim Topteam der Liga mit 2:0. Die letzten zwei Wochen hatten die Münchnerinnen spielfrei, sodass das Leistungsvermögen sehr schwer einschätzbar ist. So oder so - für die Eintracht-Mädchen wird dies ein herausforderndes Spiel werden.

Nichtsdestotrotz ist Stürmerin Sarah Khalifa für das Punktspiel in München optimistisch gestimmt: "Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe. Wir sind gut in die Saison gestartet und freuen uns alle auf dieses Spiel. Als Team wollen wir gegen Bayern München gewinnen und den Sieg mit nach Frankfurt nehmen." Bis auf die verletzte Kim Priesnitz kann Eintracht-Trainer Wolfgang Schmidt auf den kompletten Kader zurückgreifen. Positiv aufgenommen hat er auch die Einladung von Stürmerin Ida Bleifuß zum U15-DFB-Sichtungslehrgang, was in dieser Woche bekannt gegeben wurde.

FC Bayern München U17 - Eintracht Frankfurt U17

Samstag, 11.09.2021, 11 Uhr
Sportpark Aschheim, 85609 Aschheim

Schiedsrichterin: Marie-Theres Mühlbauer

Hinweis: Es gilt die 3G-Regelung im Sportpark Aschheim!

  • #U17
  • #Juniorinnen
  • #Mädchen
  • #Frauenfussball

0 Artikel im Warenkorb