18.06.2022
Frauen Profis

Fünf Adlerträgerinnen im DFB-EM-Kader

Bundestrainerin Martina-Voss-Tecklenburg hat den Kader für die Europameisterschaft bekannt gegeben. In England dabei sind Frohms, Doorsoun, Kleinherne, Anyomi und Freigang.

Wenige Tage vor dem letzten Testländerspiel der DFB-Frauen gegen die Schweiz am Freitag, 24. Juni, hat Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg den endgültigen Kader für die anstehende Europameisterschaft in England bekanntgegeben. Mit dabei sind Deutschlands Nummer eins Merle Frohms, die ab Juli beim VfL Wolfsburg unter Vertrag steht, Sara Doorsoun und Sophia Kleinherne für die Abwehr sowie im Sturm Nicole Anyomi und Laura Freigang. Aus dem vorläufigen Kader gestrichen werden mussten fünf Akteurinnen, darunter SGE-Mittelfeldspielerin Sjoeke Nüsken, die sich aber auf Abruf bereithält. Das erste Gruppenspiel der deutschen Mannschaft findet am Freitag, 8. Juli, gegen Dänemark in Brentford statt.

  • #SGE
  • #Frauen
  • #DFB
  • #Turnier
  • #Nationalmannschaft
  • #Nationalspieler
  • #International

0 Artikel im Warenkorb