18.05.2021
U16-Juniorinnen

Frauenpower bei der U16

Das Trainerteam der U16-Juniorinnen ist zur kommenden Saison neu besetzt. Künftig werden Josefine Laufersweiler und Alexandra Werwitzke an der Seitenlinie stehen.

Josefine Laufersweiler (r.) und Alexandra Werwitzke sind das neue Trainerduo bei den U16-Juniorinnen von Eintracht Frankfurt.

Aufgrund der Pandemie wurde die Saison der U16-Juniorinnen in der Kreisklasse der C-Junioren vorzeitig abgebrochen. Unsere Mannschaft belegte am Ende einen guten Mittelfeldplatz. Nun richtet sich der Blick auf die neue Spielzeit 2021/22 mit einem neuen Trainerteam und einem veränderten Kader. Neue Cheftrainerin wird Josefine Laufersweiler. Die 30-jährige B-Lizenz-Inhaberin war in den letzten drei Jahren als Co-Trainerin erfolgreich bei den U15- und U16-Juniorinnen tätig. Ihr zur Seite stehen wird Alexandra Werwitzke. Die 23-jährige Trainerin aus der Eintracht Frankfurt Fußballschule kehrt nach einem Auslandsaufenthalt wieder zurück ans Stadion am Brentanobad.

Gemeinsam wird das Trainerduo eine fast komplett neue Mannschaft aufbauen, da viele Spielerinnen aus dem vorjährigen Kader in das U17-Juniorinnen-Bundesligateam von Eintracht Frankfurt aufsteigen werden. „Wir wollen die Mädchen optimal vorbereiten, damit auch sie den Weg in die B-Juniorinnen-Bundesliga schaffen“, fasst Laufersweiler das Ausbildungsziel für die neue Saison kurz zusammen.

  • #EintrachtFrauen
  • #Mädchen
  • #Frauenfussball

0 Artikel im Warenkorb