17.11.2021
Frauen-Bundesliga

Faninfos zum Auswärtsspiel in Leverkusen

Das sollten Gästefans hinsichtlich Anreise, Verhaltensregeln und Tickets beim Auswärtsspiel in Leverkusen beachten.

An diesem Sonntag, 21. November, steht mit dem Auswärtsspiel in Leverkusen das nächste Ligaduell für die Eintracht Frauen an. Anpfiff im Ulrich-Haberland-Stadion ist um 18 Uhr. 

Tickets

Alle Plätze im Stadion stehen zum Verkauf, es gilt freie Platzwahl. Erwachsene zahlen acht Eure, Kinder beziehungsweise ermäßigte Personen (berechtigt: alle Personen ab sechs bis 19 Jahre, Schüler, Studenten, Zivildienstleistende, Rentner, Schwerbeschädigte) fünf Euro. Kinder bis einschließlich fünf Jahre haben freien Eintritt mit einer Schoßkarte. Die ist nur am Spieltag am Service-Counter erhältlich.

Der Versand der Tickets erfolgt ausschließlich per Mail (print@home und eTicket). Hier ist jedoch kein Fahrausweis für den öffentlichen Nahverkehr integriert. Am Spieltag öffnet zudem eine Tageskasse jeweils eine Stunde vor Anpfiff.

Einlass

Einlass ist eine Stunde vor Spielbeginn, also 17 Uhr. Der Eingang befindet sich an der Nord-West-Seite (Stelzenseite). Haltet für die Überprüfung bitte euren 3- beziehungsweise 2G-Nachweis bereit.

Hygieneregeln

Wichtig: Für den Stadionbesuch muss ein vollständiger Impfschutz oder eine Genesung nachgewiesen werden: Kinder 0 - 5 ohne Nachweis, Zuschauer ab 6 bis 19 Jahre 3G (geimpft, genesen, getestet; beglaubigter, gültiger Nachweis), Zuschauer ab 20 Jahre 2G (ausgenommen Schwangere und Personen mit Attest). Ihr müsst zudem euren Mund-Nasen-Schutz bis zum Sitzplatz tragen.

Catering

Zahlung an den Verkaufsständen im Stadion ist ausschließlich mit Bargeld möglich.

  • #Faninfo
  • #SGE
  • #Frauen
  • #B04SGE
  • #Auswärtsspiel
  • #DieLiga

0 Artikel im Warenkorb