22.03.2022
Frauen-Bundesliga

Camilla Küver erhält NXGN Award

Die 18-jährige Abwehrspielerin wird als eines der größten Talente im Frauenfußball ausgezeichnet.

Mit 17 Jahren feierte Camilla Küver am 4. Oktober 2020 ihr Debüt in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga mitsamt Premierentor, wenige Monate darauf war sie als Stammspielerin schon gar nicht mehr aus dem Kader von Niko Arnautis wegzudenken. Dass die Defensivspielerin als eines der größten Talente im internationalen Frauenfußball gilt, beweist jetzt nicht nur ihr bisheriger Weg, sondern auch eine Auszeichnung, die die 18-Jährige erhalten hat. Das Fußballportal GOAL hat der Abwehrspielerin den NXGN Award verliehen, mit dem in jedem Jahr die größten Talente im Männer- und Frauenfußball weltweit ausgezeichnet werden. Mit der von Niko Arnautis überreichten Trophäe wird die deutsche U19-Nationalspielerin nun nach ihrem Kreuzbandriss im November weiter an ihrem Comeback arbeiten.

  • #SGE
  • #Frauen
  • #DieLiga
  • #Küver
  • #Auszeichnung

0 Artikel im Warenkorb