07.01.2023
Frauen

Auftakt ins neue Jahr

Am ersten Samstag des Jahres bat Cheftrainer Niko Arnautis sein Team im Schatten des Deutschen Bank Park wieder auf den Rasen.

Zehn, elf Grad Celsius, dafür aber ein kalter Wind zum Auftakt der Wintervorbereitung. Aber anders als zum Jahresbeginn 2022, als der Auftakt auf dem Rasen wegen plötzlichen Schneefalls verschoben werden musste, konnte der Starttermin diesmal eingehalten werden. Zahlreiche Fans begrüßten am Rand des Trainingsplatzes im Deutsche Bank Park die Adlerträgerinnen und sahen den Spielerinnen bei den ersten gemeinsamen Trainingsinhalten 2023 zu. Am Tag zuvor gab es für alle Spielerinnen Leistungstests. Trainer Niko Arnautis musste bei der ersten knapp anderthalb Stunden langen Einheit im neuen Jahr auf Anna Aehling sowie Letícia Santos verzichten. Carlotta Wamser wird zudem die Grundausbildung bei der Bundeswehr absolvieren und fehlt dem Team teilweise in der Wintervorbereitung, Janina Hechler und Sjoeke Nüsken absolvierten eine individuelle Laufeinheit.

Neues Gesicht im Trainer- und Staffteam

Christos Rellas verstärkt das Team als Videoanalyst.

„Es ist schön, wieder auf dem Platz zurück zu sein und die Mädels nach rund einem Monat wiederzusehen. Man hat gleich gesehen, dass alle Bock haben, wieder Fußball zu spielen“, sagte Arnautis. Ein neues Gesicht stellte der 42-jährige Coach zu Beginn des Trainings vor: Mit Christos Rellas wird das Trainer- und Staffteam durch einen hauptamtlichen Videoanalysten verstärkt. Der 33-jährige Grieche hatte zuvor beim SV Meppen gearbeitet. „Wir wollten uns in diesem Bereich weiterentwickeln und haben mit Christos einen sehr guten Mann gefunden. Das lässt uns noch etwas professioneller aufstellen und bringt uns voran“, erklärt Arnautis.

Nach einer Trainingswoche in heimischen Gefilden fliegt die Mannschaft am kommenden Samstag, 14. Januar, ins Trainingslager an die portugiesische Algarve und wird dort die ersten Testspiele der Wintervorbereitung gegen PSV Eindhoven (15. Januar, 11.30 Uhr) sowie den VfL Wolfsburg (18. Januar, 16 Uhr) absolvieren.

  • #SGE
  • #Frauen
  • #Training
  • #Trainingsauftakt
  • #Winterpause

0 Artikel im Warenkorb